Zum Inhalt springen
Was gehört in das Badezimmer einer Ferienwohnung?

Gestalten Sie ihre Ferienwohnung gerade neu, haben Sie ein Objekt entworfen und stehen vor der Herausforderung, es einzurichten? Dann wollen wir uns in diesem Beitrag auf das Badezimmer kontrollieren. Es gibt ganz bestimmte Anforderungen, die jedes Ferien Badezimmer erfüllen muss. Neben einer 100-prozentigen Hygiene sollten klare Strukturen, der die zierte Einsatz von Einrichtungselementen und die wesentlichen funktionellen Dinge vorhanden sein. In dem folgenden Beitrag liefern wir Ihnen praktische Tipps zur Einrichtung des Badezimmers in ihrer Ferienwohnung und wissen all die Dinge auf, die Sie auf keinen Fall vergessen dürfen.

Was gehört in das Badezimmer?

Im Badezimmer ergibt sich die Möglichkeit, sich zurückzuziehen, zu entspannen und der täglichen Hygieneroutine nachzugehen. Wie hat die Einrichtung nur halbherzig angeht und das Bad nicht auf dem neuesten Stand hält, riskiert böse Bewertungen und Abwertungen des eigenen Objektes. Von daher wollen wir uns erst einmal gründlich mit der wesentlichen Ausstattung des Badezimmers auseinandersetzen. Neben den Armaturen gehören WC, Badewanne und Dusche bestenfalls in ein modernes und komfortables Badezimmer. Haben Sie nicht die Möglichkeit eine Badewanne unterzubringen, sollten Sie noch mehr in eine großzügige Dusche investieren. 

Das Optimum ist eine ebenerdige Dusche. Hier können auch Menschen mit Beeinträchtigungen und Senioren sicher in die Dusche gelangen um zu entspannen. Wer sich für eine große Badewanne entscheidet, gibt seinen Gästen die Gelegenheit sich ein ausgiebiges Bad und eine Wellness Auszeit Auszeit zu gönnen. Das wissen die Urlauber zu schätzen, denn die meisten haben zu Hause in kleineren Stadt Wohnungen nur eine Dusche. Von daher wünschen sich viele zumindest im Urlaub ein großzügiges Badezimmer mit einer Badewanne. Dennoch sollten Sie nicht verzweifeln, wenn der Platz keine Badewanne zulässt, sie bleibt ein Bonus. Ein absolutes Muss ist eine großzügige und sichere Dusche.

Zum Standard gehört die Einhebel-Mischbatterie. Sie steht am besten in Verbindung mit einem Waschbecken, dass auf einem Garagentisch auf liegt. Das Waschbecken sollte eine ausreichende Größe mitbringen. Je nach Bedarf macht es Sinn, auch ein zweites Waschbecken im Bad zu installieren, damit sich die gesamte Familie gleichzeitig fertig machen kann. Schonen Sie ihr Budget und verzichten Sie auf kurzweilige Trends und Einrichtungsgegenstände, die nur auf den ersten Blick hoch modern wirken. Schließlich soll die Inneneinrichtung über Jahre hinweg funktionieren. So sind beispielsweise matte Beschichtungen oder Pulverbeschichtungen äußerst praktisch, Sie sind nämlich nicht nur edel aus, sie sind doch weniger anfällig was Kalkablagerungen anbelangt.

Wie beleuchten Sie ein Badezimmer richtig?

Die Nasszelle sollte einen ästhetischen und hochwertigen Eindruck hinterlassen. Nicht zuletzt durch die Auswahl des Lichts können Sie darauf Einfluss nehmen. Wenn Sie den Luxus großer Fenster haben, sind Sie auf der sicheren Seite, denn sie lassen das Beste, dass natürliche Tages nicht hinein. Zusätzliches helles Raum nicht liefern große LED Panels. Gleichzeitig reflektieren helle Farben des Tages nicht und lassen einen Raum so optisch größer erscheinen. Mittags Einsatz indirekter Beleuchtung sorgen Sie für eine gemütliche Atmosphäre. Die Gäste können wir im besten Fall unterschiedliche Helligkeitsstufen der Beleuchtung einstellen und diese an ihre eigenen Stimmung orientieren.

Gerade beim Spiegel ist gutes Licht Goldwert. Mithilfe des Martin Techniken können Sie hier eine clevere Beleuchtung und charmante Lösung einsetzen. So gibt es bei den modernen spiegeln mittlerweile integrierte Ringe mit LEDs. Dabei wird der Spiegel Wand ausgeleuchtet. Soll ich einen Dichtring können Sie auch über einen indirekten Lichtkranz erzeugen. Das Gesicht wird in diesem Fall Schatten los ausgeleuchtet. Das Ganze erinnert an die Theater Spiegel, in denen die Schauspieler hinein blicken, sich fertig machen und schminken, bevor sie auf die große Bühne gehen. Diese Spiegel sorgen dafür, dass die Gesichter immer gut aussehen.

Kreieren Sie Berührungspunkte und Blickpunkte im Badezimmer

Durch den Einsatz von gezielten Accessoire sorgen Sie für eine gemütliche Stimmung im Bad. Setzen Sie hier lieber auf ein paar Details und überfrachten sie den Raum nicht mit zahllosen Dekorationselemente. Auf diese Weise können Sie ein exklusives Stück zum absoluten Eyecatcher machen, anstelle die Orientierung zu verlieren. Denken Sie auch an ausreichend Stauraum, der sich unkompliziert von den Gästen nutzen lässt.

Was sind die geeigneten Möbel für das Badezimmer?

Eigentlich brauchen Sie in einem Badezimmer weitaus weniger Stauraum, als es im privaten Zimmer zu Hause der Fall ist. Schließlich müssen Sie nicht die gesamte Ausstattung der Wohnung unterbringen wie zum Beispiel eine höhere Anzahl an Handtüchern, alle Putzmittel, Beauty und Schminkeutensilien und so weiter. Es sollte aber ausreichend Platz vorhanden sein, dass alle Gegenstände für die persönliche Hygiene einen festen Platz bekommen. Wenn sie in ihrem Badezimmerplatz sparen wollen, setzen Sie auf einen Unterschrank unter dem Waschbecken. Zusätzlich sollten Sie eine Kommode platzieren, in der sie frische Handtücher bereitlegen. Neben den frisch gewaschene Handtücher für die Gäste sollten Sie den Urlaubern immer Hand Seife und Toilettenpapier bereitlegen. Vergessen Sie nicht den Handtuchhalter, wenn es möglich ist setzen Sie eine beheizbare Variante ein. In einer Ecke können Sie einen Wäschekorb aufstellen, hier können die Gäste die benutzten Handtücher hinein werfen. 

So richten Sie ein familienfreundliches Bad ein

Richten Sie eine familienfreundliche Ferienwohnung ein sollten Sie an den Möbelstücken vor allen Dingen die Kindersicherungen und den Ecken Schutz nicht vergessen. In vielen Badezimmer Kommoden platzieren die Eltern nämlich ihre Urlaubsapotheke, einige Putzutensilien für den Urlaub sowie die Produkte für die tägliche Hygiene. All diese Dinge, die Kinder niemals unbeobachtet in die Hände bekommen sollten. Wenn sie vorher für eine Kindersicherung sorgen, signalisieren Sie Ihren Gästen, dass sie mitdenken und nur das Wohl der kleinsten Besucher im Sinn haben. Ebenso praktisch ist ein kleiner Tritt Hocker, so können die Kinder sich ohne Mühe die Zähneputzen und dann alle Dinge gelangen.

Die passenden Textilien für das Bad in der Ferienwohnung

Am besten schaffen Sie die Badematte und die Handtücher sowie alle Textilien in einem identischen Design oder in Farben der gleichen Farbfamilie an. Auf diese Weise sorgen Sie für Komfort und für eine harmonische Ästhetik im Badezimmer. Auf Wunsch können Sie auch Bademäntel bereitstellen, für die sie eine Extra Gebühr berechnen. So wird aus einem Bad schnell ein Wellness Oase. Die Ausstattung Bademäntel für die Urlauber macht vor allen Dingen dann Sinn, wenn Sie zusätzlich zu einem großzügigen Badezimmer, einen Pool, einen Jacuzzi oder auch eine Sauna haben. Auf diese Weise müssen die Gäste nicht einmal ihre Ferienwohnung verlassen, Sie haben ihre Wellness Oase im Urlaub immer im eigenen zu Hause.

Es gibt ein paar praktische Kniffe und Entscheidungen, die Ihnen jede Menge Arbeit ersparen. Wie sind Sie zum Beispiel eine Badematte oder einen Duschvorlage aus Bambus. Im Gegensatz zu den Textilien Vorleger müssen Sie diese nicht jedes Mal waschen. Eine Reinigung mit einem feuchten Schwamm ist vollkommen ausreichen. Sie schonen auf diese Weise die Ressourcen, sparen sich Arbeit und setzen ein Zeichen für ein nachhaltiges Bad.

Im Badezimmer macht ein Detail den unterschied

Immer noch unterschätzen viele Vermieter die Wirkung von Kleinigkeiten in der Ferienwohnung. Wenn sie nur ein wichtiges Detail nicht richtig bedacht haben, machen Sie ihre gesamte Arbeit und Inneneinrichtung zu Nichte. Wollen Sie die Entspannung und Erholung ihrer Gäste unterstützen, stellen Sie doch ein paar Duftspender auf. So erinnert das Badezimmer noch mehr an eine Wellness Oase. Grundsätzlich gehört in ein komfortables Badezimmer für eine Ferienwohnung eine kleine Auswahl an Shampoo, Duschgel und Seifen. Heutzutage sollten Sie keine Reisegrößen mehr kaufen sondern lieber auf nach für bare Spender setzen. Das kommt doch bei den Gästen gut an, denn sie sehen an diesem Punkt, dass sie nachhaltig und umweltfreundlich agieren.

Vorsicht: setzen Sie Parfüm und Raum Düfte sehr vorsichtig und dezent ein. Es gibt auch Allergiker, die damit ein Problem haben. Sie könnten bei einigen Gästen durch den übermäßigen Einsatz an Raum dürften auch die Verdacht wecken, sie würden ein anderes ständiges Problem unterdrücken. Eines der nogos ist ein Schimmelgeruch im Badezimmer. Sollten Sie dies feststellen, ist es nicht die richtige Entscheidung, auf Frauenrechte zu setzen. Gehen Sie auf die Ursachen Suche und beseitigen Sie den Mangel vollständig. Eine Lösung könnte zum Beispiel die Reinigung mit einem Dampfreiniger. Mit diesen professionellen Reinigungssystemen beseitigen Sie restlos alle Schimmelsporen und Bakterien und kommen bis tief in den Abfluss hinein. Vergessen Sie bei der Reinigung auch nicht die Innen Bereiche des Heizkörpers. Besonders empfindliche Gäste schauen ganz genau hin und entlassen die Sünden der Vermieter auf den zweiten Blick.

Ein modernes und willkommenes extra ist zum Beispiel die musikalische Untermalung in einem Badezimmer. Wo vor einigen Jahren noch ein einfaches Radio stand, nimmt heute die Bluetooth Box diese Funktion ein. Die Gäste verbinden sich mit der Box einfach über das Smartphone und können dann ihre Wunschliste oder ein Hörbuch abspielen, während sie in der Badewanne entspannen.

ZUSAMMENFASSUNG 

Während das Badezimmer im eigenen Haus und in der Wohnung vor allen Dingen funktional ist und der täglichen Hygiene dient, macht es in der Ferienwohnung oftmals den unterschied. Im Prinzip können Sie in kleinen und großen Räumen ein gemütliches und sauberes Badezimmer einrichten, wenn sie ein paar wichtige Details beachten. Grundsätzlich gehört in eine moderne Ferienwohnung eine Bodentiefe und großzügige Dusche. Ein nettes Extra und ein Bonus ist die Badewanne, die zum entspannen einlädt. Die Cent eingesetzte Raum Düfte, einige exklusive und hochwertige Dekorationen, ausreichend Stauraum mit frischen Handtüchern sowie eine Auswahl an Duschgel, Hand Seife und Shampoo gilt als stilvolles und herzliches Willkommens Paket, dass Ihnen schon bald noch mehr positive Bewertungen einbringen wird. Werfen Sie nun einen Blick auf das Badezimmer Ihrer Ferienwohnung, um herauszufinden, ob sie wirklich an alles gedacht haben.