Weihnachtsgrüße an Ihre Gäste

So schreiben Sie Weihnachtsgrüße für die Gäste Ihrer Ferienwohnung und generieren neue Buchungen

So schreiben Sie Weihnachtsgrüße an die Feriengäste Ihrer Ferienwohnung

Auf einen Blick

Die Weihnachtszeit ist eine ganz besondere Zeit des Jahres. Neben den Geschäften boomt auch der Tourismus, wenn sich das Ganze in diesem Jahr vollkommen anders darstellt. Die Corona Pandemie wütet ungehindert auf der ganzen Welt, dennoch sollten Sie es nicht verpassen, Weihnachtsgrüße für ihre Gäste ihrer Ferienwohnung zu schreiben und sich damit neue Buchungen zu sichern. Sie fragen sich, wie das geht? In diesem Artikel finden Sie es heraus.

Warum sollten Sie Weihnachtsgrüße an Ihr Gäste versenden? 

Nutzen Sie die Möglichkeit und schreiben Sie ganz persönliche Weihnachtsgrüße für ihre Gäste. Der klassische Weg der Weihnachtskarte für einen Feriengast steht immer noch hoch im Kurs und ist deine Aufmerksamkeit, die im Gedächtnis bleibt. In erster Linie geht es darum, zu den Feriengästen ein persönliches Verhältnis aufzubauen und damit auch die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, eine weitere Buchung durch den Gast zu generieren. Schließlich sendet man nur an Freunde und Bekannte sowie an die Familie Weihnachtsgrüße am Ende des Jahres. Diesen Vorteil und den persönlichen Vorschub sollten Sie nutzen, um für ihre Ferienwohnung neue Buchungen zu generieren. Und das Beste, dieses wirkungsvolle und zugleich persönliche Marketing Instrument ist sehr günstig.

Gelungene Gutscheine und Boni für die Ferienwohnung

Vielleicht bietet sich in diesem Jahr sogar ein vorteilhaftes Weihnachtspaket für die Gäste an? Wie wäre es zum Beispiel damit einen kleinen Gutschein oder ein Geschenk in Verbindung mit der Ferienwohnung anzubieten und in die Karte zu integrieren. Doch Achtung, lassen Sie das Ganze nicht wie ein super Sonderangebot oder wie Werbung wirken. Dann landet der gut gemeinte Weihnachtsgruß schneller im Mülleimer, als er aus dem Umschlag hervorvorschaut.

Es gibt ein paar wirklich praktisch und beliebte Inklusivleistungen für Weihnachtsangebote und Weihnachtskarten in Verbindung mit der Ferienwohnung, wie zum Beispiel:

  • Gutschein für ein hiesiges Restaurant oder eine Wellnessanwendung
  • Geschenkkorb mit Wein oder Sekt bei dem nächsten Besuch
  • Gratis-Frühstückslieferung in die Ferienwohnung
  • Eintrittskarten für das örtliche Museum, eine saisonale Ausstellung oder Einladung für ein besonderes Event im kommenden Jahr

Bonus: Diese Gutscheinaktionen passen eigentlich zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Jahr, sollten aber nicht überstrapaziert werden. Verwöhnen Sie Ihre Dauerbucher und die Stammgäste mit exklusiven Gutscheinen und persönlichen Geschenken zu Weihnachten, Silvester oder besonderen Feiertagen wie Ostern.

Wie kommt die Weihnachtskarte an?

Nutzen Sie die Möglichkeit und versenden Sie einen Papierletter und keine Newsletter oder Werbepost per E-Mail. Vermitteln Sie darüber das Gefühl von Behaglichkeit und Persönlichkeit. Sie lassen ihrem Gast einen persönlichen Brief zukommen. Wählen Sie dafür hochwertige Karten aus, die sie individuell beschreiben. Es geht vollkommen in Ordnung, wenn sie den Fließtext mit dem Computer schreiben und auf die Karte drucken. Sie sollten aber wenigstens jede Karte persönlich unterschreiben. Das verleiht der Weihnachtskarte einen persönlichen Touch und versendet genau die richtige Message an ihre Gäste.

Gelungene Weihnachtssprüche für die Ferienwohnung

Keine Sorge, sie müssen nicht gleich zum großen Autor werden, wenn Sie eine Weihnachtskarte mit persönlichen Weihnachtsgrüßen verfassen. Es gibt ein paar wirklich sehr gelungene Sprüche und Zitate, die sich in jeder Karte gut machen und dir ein ganz besonderes Flair verleihen.

Bald ist es wieder so weit, wir sind in der Weihnachtszeit.

Da habe ich an euch gedacht,

und einen kleinen Reim gemacht,

ich wünsche euch zum Weihnachtsfeste

von dem Besten nur das Beste,

keinen Ärger, sondern Frieden,

Ruhe und Geschenke seien euch beschieden!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu

mit der willkommenen Weihnachtsruh‘.

Und auch ihr verdient –

das ist doch keine Frage –

ein paar besinnliche und ruhige Festtage!

Des Jahres Hektik schwindet

und Ruhe endlich Einkehr findet.

Die Tage können kaum schöner sein,

als Weihnachten zuhause im Kerzenschein.

Gesegnete Weihnachten wünschen Euch…

Wem das Ganze zu förmlich erscheint, der sollte ein paar persönliche Worte formulieren. Vielleicht schreiben Sie erst einmal mit einem Bleistift auf ein Blatt Papier ein paar Wünsche, die sie auf jeden Fall ihren Gästen sagen wollen. Gerade in diesem Jahr ist es nicht einfach, frohe und zukunftsweisende Worte zu finden. Umso wichtiger sollten wir die treuen Gäste nicht vernachlässigen, um auch im nächsten Jahr wieder erfolgreich durchstarten zu können.

Ein Jahr voller bewegender Ereignisse liegt nun hinter uns. Ich möchte es nicht verpassen, Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein paar ruhige Tage mit ihren liebsten zu wünschen. Ich bedanke mich noch einmal herzlichst für den Besuch in meiner Ferienwohnung und freue mich auf den nächsten Anruf und Ihre Buchung in meinem Objekt.

Wie Sie sehen, sollten Sie nur einen persönlichen Wunsch senden, der von Herzen kommt. Versuchen Sie dabei nicht zu dick aufzutragen, sondern bleiben Sie lieber authentisch als Vermieter, Freund und als vertrauensvoller Partner. Dann wirkt der Weihnachtsspruch für die Gäste auch authentisch genug und persönlich und erhöht die Möglichkeit zukünftiger Buchungen. Nutzen Sie dann die Karte auch die Möglichkeit, auf ein kleines Geschenk aufmerksam zu machen, das Ganze kann wie folgt aussehen:

Ich möchte sie zum Weihnachtsfest auch mit einem kleinen Dankeschön/Geschenk verwöhnen. Wenn Sie das nächste Mal in meine Ferienwohnung kommen, erhalten Sie einen Präsentkorb mit frischem Obst und einer guten Flasche Sekt/Wein. Fühlen Sie sich umarmt und kommen Sie gut durch die Weihnachtstage und in das neue Jahr.

Auch wenn sie zu ihren Gästen vielleicht ein persönliches Verhältnis pflegen, sollten Sie eine gewisse Grenze nicht überschreiten. Unterscheiden Sie immer noch die Briefe und anreden an Freunde und die enge Familie von denen ihrer Ferien Gäste. Alles andere könnte falsch bei ihren Gästen ankommen. Wobei wir an dieser Stelle festhalten müssen, dass immer der Individualfall entscheidet.

Wie gestalte ich die Weihnachtskarte

Es gibt auch für die Karte kreative und persönliche Gestaltungsmöglichkeiten. Wir empfehlen Ihnen hochwertiges und verstärktes Papier und auf der Front vielleicht ein persönliches Weihnachtsgesteck in der Ferienwohnung, die Front der Wohnung oder eine Besonderheit, die sie auf einem Frontbild hinterlassen. Sie sollten auch die Karte dafür nutzen, ihre Ferienwohnung in Szene zu setzen und in weihnachtlicher Atmosphäre wirken zu lassen. Vielleicht wirkt das beim Gast die Begehrlichkeit, beim nächsten Jahr auch in der Weihnachtszeit ihr Ferienobjekt zu buchen.

Wählen Sie für die Weihnachtskarte warme Farben und greifen Sie zu hochwertigen Materialien. Wenn sie nicht die Zeit und die Kapazitäten haben, die Karte selbst zu schreiben, erledigen Sie dies am Computer und unterschreiben Sie den Text. Das ist immer noch besser als ein liederlich hin geklärter Text, den die Gäste nur schwerlich lesen können oder an dem sich nur wenig Mühe erkennen lässt. Wer überhaupt keine Zeit für Weihnachtspost hat, sollte es bei einem kurzen Gruß per E-Mail belassen. Alles ist besser, als nachlässige Post in schlechter Qualität.

Je nachdem wie viele Karten sie an ihre Gäste versenden, können Sie die Weihnachtsgrüße selbst gestalten. Übersteigt das Aufkommen ein Weihnachtskarten aber deutlich die zwei Hunderter Marke, sollten Sie vorgefertigte Karten kaufen, die sie dann leicht individualisieren, indem Sie zum Beispiel ein Foto der Ferienwohnung einkleben oder einen zusätzlichen Gutschein einlegen sowie die Karte unterschreiben.

An dieser Stelle wünsche ich Ihnen ein paar besinnliche Tage, in denen Sie eines der schwersten Jahre sacken lassen, um wieder neue Motivation und neuen Schwung für ihre Ferienwohnung zu holen. Wir stehen Ihnen weiterhin mit Rat und Tat zur Seite und haben auch viele praktische Tipps, die sie raus aus der Krisenzeit helfen und wieder zu steigenden Buchungen in der Hauptsaison in der kommenden Nebensaison.

Google Ads Ebook Kurs – Mehr Gäste mit Google Ads gewinnen

Ganz einfach mehr Gäste gewinnen